Schokoprezeln

Du kannst Dich genauso schwer zwischen einem süßen und einem salzigen Snack entscheiden wie wir? Wir haben das Problem gelöst, indem wir kleine Salzbrezeln mit einer Frischkäse-Honig-Masse füllen und in Schokolade dippen. Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Für ca. 12 Schokoladenbrezeln brauchst du:

  • 125g Frischkäse (Doppelrahm)
  • 1-2 EL flüssigen Honig
  • 24 Mini-Salzbrezeln
  • 150g myChoco Zartbitter

Außerdem:

  • Spritzbeutel

 

Und so geht’s:

  1. Den Frischkäse mit dem Honig glatt rühren und in einen Spritzbeutel füllen.
  2. Auf 12 Brezeln kleine Kleckse spritzen, eine zweite Brezel darauflegen und leicht andrücken. Mindestens eine Stunde kaltstellen.
  3. Schokolade schmelzen und die Brezel-Doppeldecker etwas in die geschmolzene Schokolade tauchen, kurz abtropfen lassen, auf ein Backpapier legen und ca. 30 Minuten kaltstellen.

Kleiner Tipp: Wenn Du keinen Spritzbeutel hast, dann kannst Du ganz einfach einen Frühstücksbeutel verwenden. Hierzu füllst Du die Frischkäse-Honig-Masse in den Beutel und schneidest in eine Ecke ein kleines Loch.

 

Guten Appetit! ♥

Keine Kommentare
Einen Kommentar schreiben

Shopping cart

Subtotal
Shipping and discount codes are added at checkout.
Checkout